Jagdstaffel


Jagdstaffel
Jagd|staf|fel (Verband von Kampfflugzeugen)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jagdstaffel 2 — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln in der Qualitätssicherung des Portals Militär zur Verbesserung eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Bitte hilf mit, diesen Artikel zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Jagdstaffel 28 — Die Jagdstaffel 28 war eine württembergische Einheit der Luftstreitkräfte im Ersten Weltkrieg. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Flugzeuge 3 Literatur 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Jagdstaffel 11 — Im Doppeldecker: Manfred von Richthofen Die Königlich Preußische Jagdstaffel Nr. 11 (kurz Jasta 11) war eine mit einsitzigen Jagdflugzeugen ausgestattete Staffel der deutschen Fliegertruppen während des Ersten W …   Deutsch Wikipedia

  • Jagdstaffel 11 — Jasta 11 La Jasta 11 ou Königlich Preußische Jagdstaffel Nr 11 était une escadrille de chasse de l armée allemande durant la Première Guerre mondiale. Jasta est un acronyme formé par l abréviation du mot allemand Jagdstaffel (escadrille de… …   Wikipédia en Français

  • Jagdstaffel — Jagd|staf|fel, die (Militär): kleiner Verband von Jagdflugzeugen. * * * Jagd|staf|fel, die (Milit.): kleiner Verband von Jagdflugzeugen …   Universal-Lexikon

  • Jagdstaffel Boelcke — Oswald Boelcke (Foto 1916) mit dem Pour le Mérite Oswald Boelcke (* 19. Mai 1891 in Giebichenstein (heute Halle (Saale)); † 28. Oktober 1916 bei Bapaume (Somme), Frankreich) war einer der erfolgreichsten deutschen Jag …   Deutsch Wikipedia

  • Jasta 11 — Jagdstaffel 11 ( No 11 Fighter Squadron ) was founded in September 1916, as part of the German Air force s expansion programme, forming permanent specialised fighter squadrons, or Jastas . Its first commander was Oberleutnant Rudolf Lang,… …   Wikipedia

  • Список побед Манфреда фон Рихтгофена — Содержание 1 Список побед 2 Координаты 3 Комментарии …   Википедия

  • Griechische Luftstreitkräfte — Die Griechischen Luftstreitkräfte (griechisch: Πολεμική Αεροπορία Polemiki Aeroporia) sind die zweitstärkste Teilstreitkraft der Griechischen Streitkräfte mit 33.000 aktiven Offizieren, Unteroffizieren, und Soldaten. Weitere… …   Deutsch Wikipedia

  • United States Army Air Corps — Aktiv 2. Juli 1926 – 20. Juni 1941 Land …   Deutsch Wikipedia